Opern auf Bayrisch

© Matthias Reithmeier

In den »Opern auf Bayrisch« hat der Autor Paul Schallweg den Inhalt weltbekannter Opern in originelle Mundartverse gegossen. Die Szenerie wird ins Bayrische Land verlegt, sodass »Der fliagade Holländer« seine Abenteuer in heimischen Gefilden auf dem Starnberger See erlebt. Die Besetzung besteht aus den drei bekannten Schauspielern Conny Glogger, Gerd Anthoff und Michael Lerchenberg, dem Percussionisten Philipp Jungk sowie dem »Musikensemble Opern auf Bayrisch« (Mitglieder der großen Münchner Orchester) unter der Leitung seines Dirigenten Andreas Kowalewitz.

Programm: „Tristan und Isolde – oder: A Liabstragödie mit Wuiderer-Einlag“, „Aida – oder: Das Liebesdrama am Nil“, „Die Zauberflöte – oder: Das Wunder vom Königssee“

Website

€ 26 / 29 / 32

Tickets online kaufen

  vip button

Veranstalter: Stadthalle Germering
Änderungen vorbehalten.
Foto/s © Matthias Reithmeier

© Matthias Reithmeier

Wann & Wo
Datum & Uhrzeit:
Samstag, 8. Oktober 2022, 19:30 Uhr
Saal:
Orlandosaal -
Kategorie:
V.I.P. - BONUS