Max und Moritz

© gemeinfrei

Kindertheater vom Kinderhaus
„An der Stadthalle“

Der altbekannte Klassiker Max und Moritz von Wilhelm Busch wird von den Vorschulkindern und dem Team des Kinderhauses an der Stadthalle neu inszeniert. Max und Moritz sind zwei freche Lausbuben. Sie ärgern Witwe Bolte und klauen ihre Hühner. Spitz, der arme Hund wird schlussendlich verdächtigt. Die beiden Lausbuben sind ziemlich schlau und lassen sich nicht erwischen. Warum Lehrer Lämpel lieber das Rauchen lassen sollte, könnt ihr ebenfalls in unserem Theaterstück sehen. „Aber wehe, wehe, wenn ich auf das Ende sehe!“ Lasst euch überraschen, mit welchem Ideenreichtum die Vorschulkinder dieses Ende gestalten.!

Kinder € 5 / Erw. € 8

Für Kinder ab 3 Jahren
Dauer max. 75 Min., keine Pause

Kartenbestellung nur direkt über das
Kinderhaus an der Stadthalle möglich,
Tel.: 089 / 813 00 656

Veranstalter: Stadthalle Germering
Änderungen vorbehalten.
Foto/s © gemeinfrei

Wann & Wo
Datum & Uhrzeit:
Freitag, 10. Juli 2020, 10:00 Uhr
Saal:
Orlandosaal
Kategorie:
Kinder
Vorverkaufs-Start:
01.10.2019