Messa da Requiem - Giuseppe Verdi

19 11 24 Messa da Requiem Plakatmotiv

KonzertChor Germering e.V. mit Sinfonieorchester
Giuseppe Verdi: Messa da Requiem

Chorleitung: Michael Leyk

Die Stadthalle Germering veranstaltet in Kooperation mit dem KonzertChor Germering e. V. ein ganz besonderes Konzert. Anlässlich seines 20-jähriges Bestehens präsentiert der Chor gemeinsam mit einem Sinfonieorchester aus Profi- und Nachwuchskünstlern „Messa da Requiem“ von Giuseppe Verdi.

Verdi komponierte seine "Messa da Requiem" in den Jahren 1872/1873. Das Requiem ist dem Dichter Alessandro Manzoni gewidmet, dem wichtigsten Vertreters der Romantik in Italien. Verdi schildert in seinem Werk die existenzielle Erfahrung des Todes aus der Sicht des Individuums, seine Trauer, seine Angst, seine Verstörung, aber auch seine Hoffnung und Zuversicht.

Der KonzertChor Germering e.V. setzt seinen musikalischen Schwerpunkt auf die regelmäßige Aufführung großer Oratorienwerke. Er wurde 1999 gegründet und ist Mitglied im Verband Deutscher Konzertchöre. Seit Juni 2016 hat Michael Leyk die Chorleitung übernommen. Als Dirigent und Solist kann er auf eine umfassende Konzerttätigkeit in Zusammenarbeit mit zahlreichen Ensembles blicken.

€ 26,50

Tickets online kaufen

Website

Veranstalter: Stadthalle Germering
Änderungen vorbehalten.
Foto Konzertchot Germering © Wellnhofer-Design
Foto Chorleiter Michael Leyk © Michael Leyk

 vip button

19 11 24 KonzertChor Germering e.V. Wellnhofer Designs 2
 
Chorleiter Michael Leyk © Michael Leyk
Chorleiter Michael Leyk
 
19 11 24 KonzertChor Germering e.V
19 11 24 Logo Verband deutscher Konzertchöre

 

Wann & Wo
Datum & Uhrzeit:
Sonntag, 24. November 2019, 17:00 Uhr
Saal:
Orlandosaal
Kategorie:
V.I.P. - BONUS
Vorverkaufs-Start:
01.03.2019