Baiba Skride & Friends

Violine: Baiba Skride / Klavier: Lauma Skride / Violoncello: Harriet Krijgh / Viola: Lise Berthaud

Baiba Skride zählt zu den profiliertesten Geigerinnen unserer Zeit und wird weltweit für inspirierende Interpretationen und ihren unverwechselbaren Geigenton geschätzt. Ihre Schwester und Pianistin Lauma begeistert als Solistin wie als Kammermusikerin gleichermaßen auf den wichtigsten nationalen und internationalen Podien. Feurige Energie, jugendliche Frische und höchste Sensibilität sind mittlerweile zu Markenzeichen des Skride Schwestern geworden. Harriet Krijgh ist eine der aufregendsten und vielversprechendsten jungen Cellistinnen der Gegenwart. Von der European Concert Hall Organisation (ECHO) wurde sie als „Rising Star“ für die Saison 2015/2016 ausgewählt. Die Bratschistin Lise Berthaud wird einhellig als herausragende Erscheinung in der Klassikszene angesehen.

Gustav Mahler: Quartettsatz für Klavierquartett a-Moll (1876)
Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierquartett Nr. 1 g-Moll KV 478
Johannes Brahms: Klavierquartett Nr. 1 g-Moll op. 25          

Abonnement für 5 Konzerte: € 75 / 95 / 115
Einzelkarten: € 29 / 34 / 39
Tickets online kaufen



Logo KLASSIK-Reihe

Veranstalter: Stadthalle Germering • Änderungen vorbehalten.
Fotos: Lise Berthaud © Neda Navee / Baiba Skride, Lauma Skride und Harriet Krijgh © Marco Borggreve

Wann & Wo
Datum & Uhrzeit:
Donnerstag, 27. April 2017, 19:30 Uhr
Saal:
Orlandosaal
Kategorie:
KLASSIK 16/17